Performance Designed Products LLC. - Endnutzer-Lizenzvereinbarung

WICHTIG: Diese Endnutzer-Lizenzvereinbarung („EULA“ oder „Vereinbarung“) begrenzt die Haftung von Performance Designed Products LLC („PDP“) im Abschnitt 12 weiter unten und enthält Bestimmungen über Schlichtungsvereinbarungen im weiter unten aufgeführten Abschnitt 15. Bitte lesen Sie diese Abschnitte sorgfältig durch, bevor Sie auf die Software oder die Dienste zugreifen oder sie (wie weiter unten definiert) verwenden .

Bei der englischsprachigen Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) handelt es sich um die offizielle Erklärung von PDP zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Endnutzer-Lizenzvereinbarung von PDP für die Software und die Dienste. Im Falle eines Widerspruchs zwischen der englischsprachigen Endnutzer-Lizenzvereinbarung und deren Übersetzung in eine andere Sprache ist die englischsprachige Endnutzer-Lizenzvereinbarung maßgebend.

1. RECHTSVERBINDLICHE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen stellen eine verbindliche Rechtsvereinbarung zwischen Ihnen als Einzelperson oder als bevollmächtigter Vertreter eines Unternehmens (im jeweiligen Fall „Sie“ oder „Ihr"") und PDP dar, in der die Geschäftsbedingungen festgelegt sind, unter denen die PDP-Software (die „Software“) und alle damit verbundenen Dienstleistungen, Produkte, Inhalte, Websites (zusammen mit der Software, den „Diensten“) durch PDP an Sie lizenziert werden. Die hier verwendeten Begriffe „PDP“, „Wir“, „Uns“ oder „Unser/e“ stehen für Performance Designed Products LLC. Wenn Sie einer anderen Person erlauben, Zugriff gewähren oder sie anderweitig berechtigen, diese Dienste über Ihren Computer oder Ihre Spielkonsole zu nutzen oder diese Personen in einer rechtlichen Eigenschaft vertreten, sind diese Personen bei der Verwendung der Begriffe „Sie“ oder „Ihr“ in dieser Vereinbarung mit impliziert. PDP kann diese Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung an Sie ändern oder ersetzen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich. Von Zeit zu Zeit sollten Sie die aktuelle Version dieser Vereinbarung überprüfen.

2. NUTZUNG DER DIENSTE UND ZUGÄNGLICHKEIT: Die Dienste werden an Sie von PDP ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung lizenziert, nicht verkauft. In Anbetracht Ihres Zugangs zu und Ihrer Nutzung der Dienste (i) haben Sie, Ihr Vormund oder Ihr Bevollmächtigter das gesetzliche Mindestalter erreicht, um einen verbindlichen Vertrag einzugehen; (ii) erfolgt Ihre Nutzung der Dienste ausschließlich für Ihre persönliche und rechtmäßige Nutzung; und (iii) werden Sie bei der Nutzung der Dienste alle Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung einhalten. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, Ihren Computer und Ihre Spielkonsole zu sichern. Jeder, der Kenntnis von oder Zugriff auf Ihren Computer oder Ihre Spielkonsole hat, kann diesen bzw. diese nutzen, um auf die Dienste zuzugreifen und diese zu nutzen. Ausschließlich Sie haften für Ansprüche, Schäden, Verluste, Kosten, Aufwendungen oder sonstige Verpflichtungen, die aus einem Missbrauch Ihres Computers oder Ihrer Spielkonsole resultieren, weil Sie diese nicht sicher aufbewahrt haben (unabhängig davon, ob dies mit oder ohne Ihr Wissen oder Ihre Einwilligung geschieht).

3. EINGESCHRÄNKTE LIZENZ: Vorbehaltlich der fortlaufenden Einhaltung der Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen PDP hiermit eine widerrufliche, nicht übertragbare, nicht ausschließliche persönliche Lizenz für die Installation und Nutzung der Dienste zusammen mit Ihrer Spielkonsole oder auf Ihrem Computer, die Sie besitzen oder kontrollieren sowie für den Zugriff auf und die Nutzung der Dienste auf derartigen Geräten.

4. DIENSTE: Die Software erlaubt es Ihnen wie jeweils zutreffend Ihr PDP-Produkt zu konfigurieren, anzupassen, zu programmieren, zu diagnostizieren und/oder zu kalibrieren. Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch zu Ihrem PDP-Produkt für eine genaue Beschreibung aller Funktionen und Vorteile der Dienste.

5. NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN: Sie versichern und garantieren, dass Sie keine der in dieser Vereinbarung festgelegten Bedingungen verletzen sowie das Folgende:

A. Sie nehmen Abstand davon und werden es keinen Dritten gestatten oder erlauben (i) zu versuchen, den Quellcode aus den Diensten zu dekompilieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren oder anderweitig abzuleiten; (ii) Änderungen, Anpassungen, Verbesserungen, Erweiterungen oder Ableitungen aus den Diensten vorzunehmen; (iii) die Dienste auf eine Art und Weise zu nutzen, zu vervielfältigen, zu modifizieren, zu verändern oder zu übertragen, die dieser Vereinbarung oder geltenden Gesetzen und Bestimmungen widerspricht; (iv) die Dienste zu vermieten, zu verleasen, zu verkaufen, weiterzuverteilen oder unterzulizenzieren; (v) Urheberrechtsvermerke, Marken oder sonstige Eigentumsrechte von PDP oder einer Partei zu entfernen, zu verdecken oder zu verändern; oder (vi) die Dienste ganz oder teilweise während des Betriebs von schweren Maschinen oder Tätigkeiten zu nutzen, bei denen eine unzureichende Aufmerksamkeit des Ausführenden zu Verletzungen, Tod oder Sachschaden führen kann; und

B. Sie werden die Dienste nicht missbrauchen und erkennen an und verstehen, dass „Missbrauch“ der Dienste u. a. die Nutzung der Dienste auf eine Weise umfasst, die (i) die Nutzung der Dienste durch andere oder die Fähigkeit von PDP zur Bereitstellung der Dienste beeinträchtigt; (ii) gegen das Urheberrecht, die Marke oder anderes geistiges Eigentumsrecht verstößt, ein Geschäftsgeheimnis oder vertrauliche Informationen in Verletzung einer Vertraulichkeits- oder Geheimhaltungsvereinbarung oder -verpflichtung offenlegt; (iii) betrügerisch oder rechtswidrig ist oder verleumderische oder illegale Informationen, Materialien oder Beschreibungen enthält; (iv) verleumdet, diffamiert, belästigt, stalkt, droht oder anderweitig gegen die Rechte anderer verstößt oder die Privatsphäre anderer verletzt; (V) anstiftende Informationen zu illegalen Aktivitäten fördert oder zur Verfügung stellt; (vi) zu Verhaltensweisen ermutigt, die eine Straftat darstellen oder zu Haftungsansprüchen aus dem Zivilrecht führen; (vii) die Dienste auf einem Gerät ohne Erlaubnis nutzen, unabhängig davon, ob es sich um ein gestohlenes, verlorenes oder nicht autorisiertes Gerät handelt; (viii) eine Verbindung zu einer Spielkonsole, einem Computer oder einem anderen Gerät herstellt oder manipuliert, die Sie nicht besitzen oder für die Sie kein ein Zugriffs- und Nutzungsrecht besitzen; (ix) die Weiterveräußerung eines Teils der Dienste an eine andere natürliche oder juristische Person beinhaltet; oder (x) die Viren oder andere Computercodes, Dateien oder Programme verbreitet, die die Funktionalität von Spielgeräten oder Computersoftware oder -hardware unterbrechen, zerstören oder einschränken, oder (xi) die gegen geltende Gesetze, Statuten oder Vorschriften verstoßen.

C. Zusätzlich zu dem Vorstehenden erklären Sie sich damit einverstanden: (i) nicht auf nicht-öffentliche Bereiche unserer Dienste zuzugreifen; (ii) keine Viren, Würmer oder Schadware irgendwelcher Art oder aus irgendwelchen Gründen zu senden; (iii) nicht zu versuchen, die Anfälligkeit der Dienste oder damit in Verbindung stehender Dienste, Systeme oder Netzwerke zu sondieren, zu scannen, zu gefährden oder zu testen oder gegen die Sicherheit oder Authentifizierung zu verstoßen.

6. DIENSTEINSCHRÄNKUNGEN: PDP übernimmt keine Garantie für die Qualität, Klarheit, Genauigkeit oder Richtigkeit der Ergebnisse der Dienste. Sie akzeptieren und bestätigen, dass die Ergebnisse, die Sie unter Verwendung der Dienste erhalten oder Inhalte, auf die Sie über die Dienste zugreifen, möglicherweise nicht genau, zeitgerecht, zuverlässig oder von guter Qualität sind. In keinem Fall haftet PDP gegenüber Ihnen oder Dritten als Folge oder im Zusammenhang mit einem Versuch, Daten von Ihrer Spielkonsole oder Ihrem Computer wiederherzustellen oder zu entfernen.

7. SICHERHEIT: Die Dienste sind ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt. Wenn Sie glauben, dass Ihre Spielkonsole oder Ihr Computer gestohlen wurde, sollten Sie Unterstützung von Ihren örtlichen Strafverfolgungsbehörden einholen. Weiterhin verstehen und akzeptieren Sie, dass die Software ggf. nicht ordnungsgemäß funktioniert, Fehler oder Störungen auftreten könnten und dass sie anfällig für Sicherheitslücken, Verfälschung, Schäden oder Versagen sein könnte. Wenn die Software mit oder ohne Ihr Wissen und/oder Ihre Zustimmung nicht fehlerfrei funktioniert, versagt, deaktiviert oder von Ihrer Spielkonsole oder Ihrem Computer deinstalliert wird, funktionieren die Dienste und Funktionen nicht. Für alle resultierenden Ansprüche, Verbindlichkeiten, Verluste oder Schäden, die aus der unbefugten Weitergabe, Übertragung oder Nutzung von auf Ihrer Spielkonsole oder Ihrem Computer gespeicherten personenbezogenen Daten oder Materialien entstehen, sind ausschließlich Sie haftbar, auch wenn es sich um eine Folge des Ausfalls der Dienste oder der Deaktivierung oder Deinstallation der Software, mit oder ohne Ihr Wissen und/oder Ihre Zustimmung handelt.

8. ZAHLUNG: Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren für die Dienste zu zahlen, die gegebenenfalls über Ihr Konto erhoben werden, unabhängig davon, ob Sie die Software elektronisch heruntergeladen, installiert oder verwendet haben. PDP haftet nicht für etwaige Verbindlichkeiten, Verluste oder Schäden, die aus einem Ausfall der Funktionalität der Dienste dadurch und infolge dessen entstehen, dass Sie die Zahlung fälliger Beträge versäumt haben. PDP behält sich das Recht vor, die jeweils gültigen Gebühren für die Dienste oder das dazugehörige Servicepaket zu berechnen und wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über eine solche Änderung jederzeit in Kenntnis zu setzen.

9. EIGENTUMSRECHTE AN DEN DIENSTEN UND DER SOFTWARE: Sie erkennen an und stimmen zu, dass (i) die Dienste und sämtliche Urheberrechte, Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse und andere damit verbundene Rechte an geistigem Eigentum das Eigentum von PDP und ggf. seinen Lizenzgebern sind und bleiben; (ii) der Quell- und Objektcode der Software sowie das Format, die Verzeichnisse, Abfragen, Algorithmen und die Struktur der Software die geschützten Informationen von PDP und ggf. seinen Lizenzgebern sind und bleiben; (iii) Ihnen durch Implikation, Duldung oder andere rechtliche Theorien keine geistigen Eigentumsrechte an den Diensten oder der Software gewährt werden, die durch oder in Verbindung mit den Diensten bereitgestellt wird; und (iv) alle Rechte, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung gewährt werden, hiermit PDP vorbehalten sind und entsprechend beibehalten werden.

10. GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS: SIE ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN UND ERKENNEN AN, SOWEIT ES DAS GELTENDE RECHT ZULÄSST, DASS IHR HERUNTERLADEN UND IHRE NUTZUNG DER DIENSTE NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT. DIE DIENSTE WERDEN „WIE GESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ OHNE IRGENDEINE GARANTIE IRGENDEINER ART BEREITGESTELLT.

IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG SCHLIESSEN PDP UND JEDER SEINER LIEFERANTEN UND LIZENZGEBER SOWOHL AUSDRÜCKLICHE ALS AUCH STILLSCHWEIGENDE ZUSICHERUNGEN, GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART AUS, EINSCHLIESSLICH DER IMPLIZIERTEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER RICHTIGKEIT, DER QUALITÄT SOWIE DER NICHT-EINHALTUNG VON RECHTEN DRITTER.

PDP und jeder seiner Lieferanten übernehmen keine Garantie (i) gegen Eingriffe in den Genuss der Dienste; (ii) dahingehend, dass die Dienste funktional, unterbrechungsfrei oder fehlerfrei sind oder Ihren Anforderungen entsprechen; (iii) hinsichtlich der Sicherheit, Zuverlässigkeit, Qualität oder Aktualität der Dienste; oder (iv) dass Fehler, Bugs oder Ausfälle in Bezug auf die Dienste korrigiert werden. Jedes Herunterladen von Inhalt oder Material durch Ihre Nutzung der Dienste, erfolgt nach eigenem Ermessen und Risiko und Sie allein sind für auf Ihrer Spielkonsole oder Ihrem Computersystem auftretende Schäden oder Verluste von Daten oder sonstige Verluste oder Schäden jeglicher Art verantwortlich, die durch Herunterladen und die Verwendung der Software oder anderer Inhalte entstanden sind. Kein Ratschlag, keine Verhaltensregeln oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie von PDP oder einer Partei oder durch die Dienste erhalten, begründen eine Gewährleistung, sofern dies nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung festgelegt ist. Sie erkennen an und stimmen darin überein, dass PDP eventuell nicht in der Lage ist, die Software und Dienste in Ermangelung der vorstehenden Haftungsausschlüsse und Einschränkungen anzubieten.

11. VERLETZUNG DIESER VEREINBARUNG: PDP behält sich das Recht vor, ohne Vorwarnung Übertragungen, Dateien oder Konten zu untersuchen, an Dritte zur Verfügung zu stellen, (vorübergehend) zu blockieren und/oder von seinen Servern und Systemen zu entfernen, oder jemanden vom Zugriff zu einem beliebigen Teil der Dienste zu blockieren, falls PDP nach eigenem Ermessen oder nach Erhalt begründeter und gültiger Beschwerden ermittelt, dass Sie gegen diese Vereinbarung oder gegen geltende Gesetze, Statuten oder Vorschriften verstoßen.

12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG: SOWEIT ES DAS GELTENDE GESETZ ZULÄSST, SIND PDP, SEINE MUTTERGESELLSCHAFTEN, SEINE BETEILIGUNGS- UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER IRGENDWELCHE LIZENZGEBER ODER LIEFERANTEN IN KEINEM FALL HAFTBAR FÜR PERSONENSCHÄDEN ODER SPEZIELLE, BEILÄUFIGE, EXEMPLARISCHE ODER INDIREKTE SCHÄDEN, STRAFSCHADENSERSATZ ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH SCHÄDEN AUFGRUND ENTGANGENER GEWINNE ODER UMSÄTZE, VERSÄUMNIS DER ÜBERTRAGUNG ODER DES EMPFANGS VON DATEN, VERLUST VERTRAULICHER INFORMATIONEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON PRIVATSPHÄRE, DATENKORRUPTION ODER -VERLUST, VERSÄUMNIS DATEN ZU EMPFANGEN ODER NICHT ERFOLGTER DATENSICHERUNG (ODER DATENARCHIVIERUNG) ODER ANDERER KOMMERZIELLER SCHÄDEN ODER VERLUSTE, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTE, INHALTE DRITTER, SOFTWARE ODER FUNKTIONEN, DIE MIT DEN DIENSTEN ODER DIESER VEREINBARUNG ZUSAMMENHÄNGEN, AUF WELCHE WEISE AUCH IMMER ENTSTEHEN ODER DAMIT ZUSAMMENHÄNGEN UND ZWAR UNABHÄNGIG VON DER RECHTSGRUNDLAGE DER HAFTUNG (VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG ODER SONSTIGE) UND ZWAR AUCH DANN, WENN PDP, SEINE MUTTERGESELLSCHAFTEN, BETEILIGUNGS- UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER IRGENDWELCHE LIZENZGEBER UND LIEFERANTEN AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN. OHNE EINSCHRÄNKUNG DER ALLGEMEINGÜLTIGKEIT VORSTEHENDER SACHVERHALTE BESCHRÄNKT SICH DIE GESAMTE HAFTUNG VON PDP, SEINEN MUTTERGESELLSCHAFTEN, BETEILIGUNGS- UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN UND JEDEM SEINER LIZENZGEBER UND LIEFERANTEN IN BEZUG AUF JEDE BESTIMMUNG DIESER VEREINBARUNG IHNEN GEGENÜBER AUF DIE HÖHE DER VON IHNEN AN PDP GELEISTETEN ZAHLUNG IM ZUSAMMENHANG MIT DEM SERVICEPAKET UND BETRÄGT IN KEINEM FALL MEHR ALS ZWEIHUNDERTFÜNFZIG US-DOLLAR (250 USD). DIE OBIGEN EINSCHRÄNKUNGEN, AUSSCHLÜSSE UND HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE GELTEN IM GRÖSSTMÖGLICHEN, DURCH DAS ANWENDBARE RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG.

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass PDP nicht für Funktionsstörungen der Dienste verantwortlich ist, die durch das Installieren, Nutzen oder Deinstallieren der Software oder Dienste von Ihrem Gerät verursacht wurden, unabhängig davon, ob sie von Ihnen oder einem Dritten mit oder ohne Ihre Zustimmung deinstalliert oder deaktiviert wurden.

13. HAFTUNGSFREISTELLUNG Sie erklären sich damit einverstanden, PDP und seine Muttergesellschaften, Beteiligungsgesellschaften, Tochtergesellschaften, Lizenzgeber und Lieferanten und deren leitende Angestellte, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Agenten, Anwälte, Lizenzgeber, Beauftragte, Lieferanten, Nachfolger und Rechtsnachfolger von der Haftung freizustellen, zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten von und gegen jedwede Ansprüche, Klagen, Verluste, Schäden, Haftungsansprüche, Kosten und Unkosten (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und Gerichtskosten) jedweder Art, die folgendermaßen entstehen: (ii) Durch Ihren Zugriff auf die oder Ihre Nutzung der Dienste oder Inhalte und Dienste Dritter; (ii) durch jede Verletzung Ihrer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung durch Sie; (iii) durch Ihre Verletzung der Rechte Dritter, einschließlich jeder Verletzung in Bezug auf geistiges Eigentum, Schutzrechte oder Geschäftsgeheimnisse einer Person oder Körperschaft oder den Schutz der Privatsphäre oder des Verbraucherschutzes, der hierin impliziert wird; (iv) durch Rechtsverletzung; oder (v) durch Ihre Fahrlässigkeit oder Ihr Verschulden. Diese Verpflichtungen erlöschen nicht bei Kündigung, Auflösung, Beendigung oder Abänderung der Vereinbarung. PDP behält sich das Recht vor, auf Ihre Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle aller von Ihnen zu entschädigenden Angelegenheiten zu übernehmen, und Sie erklären sich damit einverstanden, in vollem Umfang an der Verteidigung einer solchen Angelegenheit mitzuwirken.

14. KALIFORNISCHES RECHT, GERICHTSSTAND: Alle Streitfälle, Rechte und Pflichten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder den Diensten ergeben, werden nach den Gesetzen des Staates Kalifornien in den Vereinigten Staaten ohne Rücksicht auf Kollisionsrechtsprinzipien bestimmt, geregelt, ausgelegt und vollstreckt. Gerichtsstand für alle Streitfälle ist das Bezirksgericht von Los Angeles County, Kalifornien in den Vereinigten Staaten.

15. VERBINDLICHES SCHLICHTUNGSVERFAHREN: BITTE LESEN SIE DIE SCHLICHTUNGSVEREINBARUNG AUFMERKSAM DURCH. SIE BETRIFFT IHRE RECHTE.

A. Die meisten Ihrer Anliegen bezüglich dieser Vereinbarung oder der Dienste können einfach durch Kontaktaufnahme mit der PDP-Kundendienstabteilung adressiert werden. Sie erreichen uns innerhalb der USA unter der Rufnummer 1-800-331-3844. Kunden oder Personen außerhalb von Nordamerika besuchen bitte support.pdp.com. IN DEM UNWAHRSCHEINLICHEN FALL, DASS EINE MEINUNGSVERSCHIEDENHEIT ODER EIN ANSPRUCH IM ZUSAMMENHANG MIT EINEM STREITFALL („ANSPRUCH“) NICHT ANDERWEITIG DURCH DIREKTE GESPRÄCHE BEIGELEGT WERDEN KANN, WIRD DIESER ANSPRUCH VORBEHALTLICH GELTENDER GESETZE DURCH EIN ENDGÜLTIGES UND BINDENDES SCHLICHTUNGSVERFAHREN BEIGELEGT, DAS VON JUDICIAL ARBITRATION AND MEDIATION SERVICES, INC. („JAMS“) IM EINKLANG MIT DEN OPTIMIERTEN SCHLICHTUNGSVORSCHRIFTEN UND VERFAHREN ODER DEREN NACHFOLGENDEN VERSIONEN („JAMS-REGELN“) BEIGELEGT WIRD. DIE JAMS-REGELN FÜR DIE WAHL EINES SCHLICHTERS MÜSSEN BEFOLGT WERDEN, MIT DER AUSNAHME, DASS DER VERMITTLER IM US-BUNDESSTAAT KALIFORNIEN ERFAHREN UND ZUGELASSENER RECHTSANWALT SEIN MUSS. ALLE GEMÄSS DIESEM PARAGRAPHEN VORGEBRACHTEN VERFAHREN WERDEN IM LOS ANGELES COUNTY, IM US-BUNDESSTAAT KALIFORNIEN DURCHGEFÜHRT.

B. Diese Schlichtungsvereinbarung soll umfassend ausgelegt werden und berücksichtigt alle Streitfälle: (1) aus oder im Zusammenhang mit den Diensten oder dieser Vereinbarung oder der Beziehung zwischen Ihnen und uns, sei es aufgrund eines Vertrags, einer unerlaubten Handlung, eines Gesetzes, eines Betrugs, einer falschen Darstellung oder anderweitig; (2) die entweder vor dem Abschluss dieser Schlichtungsvereinbarung oder Vereinbarung zwischen Ihnen und uns entstanden sind oder die nach Ablauf dieser Schlichtungsvereinbarung oder Vereinbarung entstehen; und (3) die gegenwärtig Gegenstand eines mutmaßlichen Sammelklageverfahrens sind, in dem Sie nicht Mitglied einer anerkannten Gruppe sind. Ungeachtet der vorstehenden Ausführungen schließt diese Schlichtungsvereinbarung nicht aus, dass Sie eine Einzelklage vor einem Bagatellgericht geltend machen oder dass Sie Bundesbehörden, staatliche oder lokale Behörden bzw. Einrichtungen über Ihren Streitfall informieren. Derartige Behörden oder Einrichtungen können in Ihrem Namen Rechtsansprüche geltend machen.

C. VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN UND GESCHWORENENVERFAHREN: SIE UND WIR VEREINBAREN, DASS JEDE PARTEI GEGEN DIE ANDERE ANSPRÜCHE NUR IN EINER INDIVIDUELLEN KAPAZITÄT ERHEBT UND NICHT ALS KLAGEPARTEI ODER MITGLIED EINER SAMMELKLAGE IN EINEM BEABSICHTIGTEN SAMMELKLAGE- ODER REPRÄSENTATIVEN VERFAHREN. HIERZU ZÄHLT AUCH DAS NICHT GELTEND ZU MACHEN VON ANSPRÜCHEN UND DIE NICHTTEILNAHME AN GRUPPENSCHIEDSVERFAHREN ODER SAMMELKLAGEN. SIE UND WIR ERKLÄREN UNS AUSSERDEM DAMIT EINVERSTANDEN, AUF UNSERE RECHTE IN BEZUG AUF EIN GESCHWORENENVERFAHREN ZU VERZICHTEN.

D. Soweit eine Unterlassungserklärung oder ein Unterlassungsanspruch beantragt wird, kann ein derartiges Rechtsmittel nur in dem Maße gewährt werden, wie dies für die Erfüllung der individuellen Ansprüche der Partei erforderlich ist.

16. KEIN RECHT AUF FORTBESTAND: Sie stimmen zu, dass Ihr Konto nicht übertragbar ist und dass alle Rechte im Zusammenhang mit Ihrem Konto bei Ihrem Tod erlöschen.

17. MITTEILUNGEN: Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, alle Benachrichtigungen, Mitteilungen und Bekanntmachungen im Zusammenhang mit den Diensten (zusammenfassend „Mitteilungen“) in schriftlicher Form, per SMS oder in elektronischer Form zu erhalten. Zusätzlich zu den vorstehenden Ausführungen müssen alle Mitteilungen von Ihnen oder Ihren Vertretern an PDP schriftlich erfolgen und gelten als zugestellt, wenn sie an die unten angegebene Adresse oder an eine entsprechende Kontaktstelle, wie von PDP durch Bekanntmachung bezeichnet, persönlich geliefert, per regulärer US-Post, per Einschreiben oder per Übernachtkurier verschickt wurden.

Attn: Corporate & Legal Affairs
2300 W. Empire Avenue
Suite 600
Burbank, California 91504 (USA)
18. SONSTIGE BEDINGUNGEN: Diese Vereinbarung umfasst mit Ausnahme der Bestimmungen in diesem Abschnitt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und PDP in Bezug auf Dienste und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen Zustimmungen zu diesem Gegenstand. Das Versäumnis von PDP, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Vereinbarung auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung als unwirksam oder rechtswidrig erachtet werden, so wird diese Bestimmung im Umfang ihrer Ungültigkeit unwirksam, ohne die Wirksamkeit und Vollstreckbarkeit des restlichen Teils dieser Bestimmung und aller übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung zu beeinflussen.

Indem Sie auf die Dienste zugreifen und diese nutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Vereinbarung gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, einschließlich ihrer Haftungsbeschränkungen, Entschädigungs- und Schiedsbestimmungen.

SOLLTEN SIE NICHT MIT DEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG EINVERSTANDEN SEIN, DÜRFEN SIE DIE DIENSTE NICHT VERWENDEN ODER DARAUF ZUGREIFEN.

------------------

Performance Designed Products, PDP und die jeweiligen Logos sind Marken und/oder eingetragene Marken von Performance Designed Products, LLC. Alle anderen hier genannten Markenzeichen sind Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer.

TM und © 2018 Performance Designed Products LLC. Alle Rechte vorbehalten.

(27.2.2018)